Wie werde ich schnell schlank?

Über den Autor
Dr. Volker Zitzmann

4 Kommentare
  • Conny vor 7 Monaten
    Das klingt (wie bei fast jedem Ernährungsprinzip) völlig logisch und nachvollziehbar. Hier wird ja ganz klar LC und sogar NC empfohlen. Was mich aber massivst verwundert/verunsichert: Wenn ich das richtig verstanden habe, sagt Manuel anderen Beiträgen (gerade im Mentaltraining), dass alle 3 wichtig sind, also Eiweiß, Fett und eben auch die Kohlenhydrate (für Damen sogar 200g/Tag). Er warnt sogar ausdrücklich vor LC/NC. Das würde auf Dauer krank und depressiv machen. Wie geht das zusammen? Hier wird LC/NC empfohlen, an anderer Stelle ausdrücklich davor gewarnt?
  • Karin Leithold vor 1 Jahr
    Beschäftigte mich schon ein paar Jahre mit diesem Thrmengebiet. Sehr guter Vortrag mit einer klaren Zusammenfassung von den wichtigsten Infos. Habe auf diese Weise (artgerechte Ernährung und Bewegung) schon einmal sehr gut abgenommen (mit vielen positiven „Nebenwirkungen“, wie klares Hautbild, Wachheit, Gelassenheit) aber leider im Alltag beides wieder vernachlässigt. Finde super, dass das hier so deutlich gesagt wird, es ermutigt mich es nicht nur als vorübergehende Abnehm-Hilfe zu sehen sondern einfach als normal. Meine Kinder essen übrigens sehr gerne spontan genau so und bewegen sich ohne Zwang sehr gerne und viel. Ich selbst muss es mir immer wieder bewusst machen.
  • Sandra vor 1 Jahr
    Kann Sabine nur beipflichten: Klasse Vorträge! Ich war auch schon vor purlife ein Strunz-Anhänger und lese seine News täglich. Die Kombination der Strunz-Philosophie und purlife ist einfach perfekt (für mich😉
  • Sabine B. vor 2 Jahren
    Großartige Vorträge!! Herzlichen Dank! Super erklärt. Wo finde ich im Raum HH einen Arzt, bei dem ich zwecks Mineralstoff/Vitaminhaushalt mein Blut untersuchen lassen kann? Habt ihr eine Liste zur Verfügung? Bzw. wie nennt sich so ein Mediziner?

https://pur-life.net/api

Hast du Fragen?

Mein Team und ich stehen Dir gern für Fragen zur Verfügung.


+49 (0)6471 50 60 81
[email protected]