Die besten Eiweißquellen

  • Von Manuel Eckardt
  • 06. Oktober 2016
  • Letzte Änderung: 05. Mai 2017
  • 9 Kommentare
  • 2 min Lesezeit

Das beste und hochwertigste Eiweiss ist das Whey-Isolat (reines mikrofiltriertes Molke-Eiweiss). Dies ist das beste Eiweiss mit dem höchsten Anteil an verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAA´s = branched-chained amino acids) und hat die beste Zusammensetzung für einen gezielten Muskelaufbau. Und Muskulatur ist unser bester Fettverbrenner und die notwendige Vorraussetzung um den Körperfettgehalt zu reduzieren, was nicht nur dem Aussehen, sondern vorallem auch der Gesundheit zu gute kommt.

Als Zusatznahrung um auf den Tagesbedarf an Eiweiss zu kommen, empfehlen wir daher Molkeeiweiss. Dies gibt es als Pulver (Whey-Protein). 30g Pulver enthalten ca. 27g reines Eiweiss und keine Kohlenhydrate oder Fette (wenn man es mit Wasser anrührt). 2 solcher  Shakes a 30g am Tag, am besten vor und nach dem Training helfen u.a. den Eiweissbedarf des Sportlers näher an die gewünschte Menge zu bringen und helfen beim Muskelaufbau und somit bei der Fettverbrennung. Wir empfehlen täglich mindestens 2 Gramm Eiweiss pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag einzunehmen (bei einem Körpergewicht von 70kg entspräche dies einer Eiweisszufuhr von 140 Gramm am Tag). 

kleiner Tipp: wer kein Eiweisspulver nehmen möchte kann z.B. auch eine Packung Magerquark nehmen und diese mit einem Fruchtsaft oder Smoothie anrühren. Dies schmeckt sehr lecker und bei 500g Magerquark hat man mit 60g Eiweiss schon einen guten Anteil am Bedarf gedeckt.

Auch bei der täglichen Nahrungsaufnahme sollte man auf einen guten Eiweissanteil achten. Nachfolgend einige Nahrungsmittel mit einem guten Eiweissgehalt:

Nahrungsmittel

Eiweißgehalt g/100g

mageres Fleisch 20-25
1 Ei 7
Lachs 22
Krabben 22
Thunfisch 21
Hering 19
Linsen (reif,frisch) 23
Weizenkleie 15
Kidneybohnen 9
Mais 8
Erdnüsse 25
Magerquark 12
Leinsamen 24
Light-Käse (17% Fett) 31
Dinkelvollkornflocken 14
Über den Autor
Manuel Eckardt

9 Kommentare
  • marianne vor 5 Monaten
    Ja, ich stimme zu der Harzer Käse schmeckt und bei uns ist es manchmal abends auch unser Naschwerk.Ich versuche schon das ich so wenigstens meine 100 g Eiweiß täglich zu mir nehme.Wiege 50 kg. Danke.... schöne zeit euch allen.
  • Christina S. vor 1 Jahr
    Der Tipp mit dem Magerquark in Kombi mit ein bisschen Saft ist super ! Ich liebe Quark und die Konsitenz von Eiweissdrinks finde ich echt schwierig.
  • Grit vor 1 Jahr
    Ich nehme Reis- und Erbsenprotein...schmeckt scheußlich hat aber einen hohen Eiweißgehalt !
  • Tatjana vor 2 Jahren
    Harzer Käse ist auch ganz weit oben dabei mit 30g auf 100g!
  • Heike F. vor 2 Jahren
    Muss den anderen Mitstreitern Recht geben !!! Wo ist die Nahrungsmittelliste ? Eine Liste wäre eine gute Hilfe, den täglichen Essensplan zusammen zustellen.
  • Lorena vor 2 Jahren
    Auch bei der täglichen Nahrungsaufnahme sollte man auf einen guten Eiweissanteil achten. Nachfolgend einige Nahrungsmittel mit einem guten Eiweissgehalt: ???????????????? wo sind die Nahrungsmittel🙂
  • Sonja vor 2 Jahren
    Schade das die Auflistung der Nahrungsmittel fehlt. ?
  • Claudia F. vor 2 Jahren
    Bei mir sind nach dem Doppelpunkt auch keine Nahrungsmittel zu lesen.... Ist mir bei anderen Artikeln auch schon aufgefallen (Glutenintoleranz).
  • Catherin Schwacke vor 2 Jahren
    Irgendwie fehlt die Aufstellung der "Nahrungsmittel mit einem guten Eiweissgehalt". Nach dem Doppelpunkt kommt nichts mehr...

https://pur-life.net/api

Hast du Fragen?

Mein Team und ich stehen Dir gern für Fragen zur Verfügung.


+49 (0)6471 50 60 81
[email protected]