Nationale Verzehrsstudie II (NVSII)

  • Von Dr. Volker Zitzmann
  • 06. Januar 2017
  • Letzte Änderung: 06. November 2018
  • 0 Kommentare
  • 2 min Lesezeit

Die Nationale Verzehrsstudie wird vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft herausgegeben. In Ihrem Auftrag wurden in dieser Studie 20.000 Bürgerinnen und Bürger befragt. Daran kann man Rückschlüsse über die durchschnittliche Ernährungssituation der Deutschen ziehen.
Interessant sind die durchschnittlichen Verzehrmengen der lebenswichtigen Vitamine. Hier eine kurze Zusammenfassung, wieviel Prozent der Deutschen die täglich empfohlene Menge der jeweiligen Vitamine NICHT erreichen:

Diagramm: Daten aus der Nationalen Verzehrsstudie II

Die Versorgung der Deutschen mit Vitamin D und Folsäure ist wie wir in der Tabelle sehen können insgesamt ungenügend. Wenn man bedenkt, welche Krankheiten durch einen solchen Vitaminmangel entstehen können und welche Erkrankungen durch die Gabe von Vitamin D und Folsäure verhindert werden könnten, sollte eigentlich jeder zusätzlich nehmen oder zumindest mal den Blutspiegel bestimmen lassen.
Beim Vitamin C sei bedacht, dass der „DACH Referenzwert“ für die tägliche Vitamin C Aufnahme bei 100mg liegt. Und selbst das erreichen ca. 30% nicht. Wie Sie wissen empfehlen wir deutlich mehr Vitamin C. Man kann sich ungefähr ausrechnen, wieviele das dann nicht erreichen.
Interessant sind auch die Durchschnittswerte. Die sind insgesamt gar nicht mal so schlecht. Man kann sich das in der Verzehrsstudie mal ansehen (ab Seite 107, Link unten (2)). Im Durchschnitt sind die Deutschen laut der Studie also ganz gut versorgt, ausgenommen von Vitamin D und Folsäure. Aber wir wissen aus der Statistik, "Durchschnitt = Gut" kann auch bedeuten, dass einige wenige sehr gut versorgt sind und sehr viele andere eben nicht. Die Daten aus der Tabelle oben sprechen, glaube ich, eine deutliche Sprache.

http://www.bmel.de/DE/Ernaehrung/GesundeErnaehrung/_Texte/NationaleVerzehrsstudie_Zusammenfassung.html
http://www.bmel.de/SharedDocs/Downloads/Ernaehrung/NVS_ErgebnisberichtTeil2.pdf;jsessionid=E470DD571A813277D76D6E4CCF6DD6DD.2_cid296?__blob=publicationFile
Über den Autor
Dr. Volker Zitzmann

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

https://pur-life.net/api

Hast du Fragen?

Mein Team und ich stehen Dir gern für Fragen zur Verfügung.


+49 (0)6471 50 60 81
[email protected]