Immunsystem stärken

Darüber, was alles gut für das Immunsystem ist, haben wir zwar schon in verschiedenen NEWS berichtet (ImmunonutritionInfektionen, Ernährung/Eweiss/Gesundheit)

Aber aus aktuellem Anlass, da derzeit und demnächst wieder viele mit Virusinfekten, Grippe, Schnupfen oder Erkältungen geplagt sind oder sein werden, hier nochmal eine Übersicht was das Immunsystem alles braucht, um gut zu funktionieren:

Vitamin C (2-4 Gramm pro Tag)

Vitamin E (100-200 mg pro Tag)

Zink (25-100mg pro Tag)

Viel viel Eiweiß (2 Gramm pro kg Körpergewicht pro Tag), darunter insb. Glutamin (ca. 5 Gramm pro Tag) und Arginin (3-4 Gramm pro Tag), sowie die BCAA´s (verzweigtkettige Aminosäuren) (8 Gramm pro Tag)

Vitamin D (3000-4000 IE pro Tag oder 20.000 IE 1 mal pro Woche)

reichlich Wasser (3-4 Liter pro Tag) (aus vielen Gründen, aber auch, da trockene Schleimhäute viel empfänglicher für Viren und Bakterien sind)

wenig Mehl/Zucker (der schwächt sofort das Immunsystem)

Magnesium/Eisen/Kupfer/Bor und natürlich alle anderen Mikronährstoffe, also Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und Aminosäuren (je nach Blutspiegel und Versorgungsgrad sehr unterschiedlich).

Die Dosierungen in den Klammern sind je nach Blutspiegel zu betrachten anzupassen und bei einem Mangel, zum Auffüllen der leeren Speicher, gedacht. Sie sind daher deutlich über dem normalen Tagesbedarf, aber immer noch weit im sicheren Bereich.

Bis die leeren Speicher voll sind, kann es schonmal ein paar Monate dauern. Wer mal seinen Zink-Blutspiegel verfolgt hat, weiß was ich meine. Daher bringt es wenig, nur kurzfristig auf die Mikronährstoffe zu achten.

Wichtig ist das Immunsystem vorher zu stärken, nicht erst wenn es zu spät ist und die Viren sich schon festgesetzt haben. Denn dann dauert das Ganze mit Tabletten 14 Tage und ohne 2 Wochen.

Regelmäßige Bewegung im mittleren Anstrengungsbereich (nicht Wettkampfanstrengung oder Übertraining) stärkt übrigens auch erheblich das Immunsystem. Aber das wusstet ihr ja sowieso schon. Ein frohes 2018 Ihr Lieben und bleibt mir alle schön gesund!

 

 

 

 

Über den Autor
Dr. Volker Zitzmann

8 Kommentare
  • Sylvia vor 1 Jahr
    Klasse Volker, vor allem auch wegen der Dosierungs-Empfehlungen. Geht man durchs Netz kriegt man viele Infos - und viel WirrWarr sammelt sich im Hirn. Aber irgendwie ist da nichts greifbares. Mir geht es wie Ute W, die schon schreibt: "Ich finde es gut, die Dosierungsempfehlungen alle nochmal zusammengefasst sehen zu können." Schon super, dass wir jetzt schnell auf die einzelnen NEM zu greifen können - eine Übersichtstabelle, wie ihr sie für richtig haltet (zumindest für die "gesunden" ) wäre ein toller Anhaltspunkt. Zumal ihr zu den Leuten gehört, denen wir aus der Erfahrung heraus vertrauen.
  • Anja D. vor 1 Jahr
    "Denn dann dauert das Ganze mit Tabletten 14 Tage und ohne 2 Wochen." WAS?!😄 Das mit den trockenen Schleimhäuten habe ich so noch nie gesehen, macht Sinn! Geht mir momentan so. Schnupfen der irgendwie immer da ist. Ich mach trotzdem Sport.😉
  • Margita H. vor 1 Jahr
    Super, danke für die Dosierungsempfehlung. Große Klasse ! Na dann auf ein gesundes 2018
  • Ute W. vor 1 Jahr
    Vielen Dank lieber Volker für Deine immer wieder interessanten Beiträge. Ich finde es gut, die Dosierungsempfehlungen alle nochmal zusammengefasst sehen zu können. Ich wünsche Dir auch ein frohes und gesundes neues Jahr.
  • Ina vor 1 Jahr
    Vielen Dank für die Zusammenfassung, ich kann mir nämlich immer so schlecht die Dosierungsempfehlung merken.?
  • Sabine E. vor 1 Jahr
    Danke Volker ....es ist immer wieder gut das nochmal nachzulesen
  • Petra vor 1 Jahr
    Wieder was gelernt. Danke für diese wichtigen Infos.
  • Ursula H. vor 1 Jahr
    Vielen Dank lieber Volker für deine immer wieder interessanten News, und ich wünsche dir ein schönes Wochenende!!

https://pur-life.net/api

Hast du Fragen?

Mein Team und ich stehen Dir gern für Fragen zur Verfügung.


+49 (0)6471 50 60 81
[email protected]