Faszien-Training

  • Von Dr. Volker Zitzmann
  • 09. November 2016
  • Letzte Änderung: 06. November 2018
  • 1 Kommentar
  • 1 min Lesezeit

Nicht immer sind es Knochen, Muskeln oder Organe, die schmerzen. Zunehmend rückt die Rolle des Bindegewebes ins Zentrum der Betrachtung: Sind die Faszien gesund, halten sie unseren Körper innerlich zusammen und übertragen die Kraft der Muskeln. Überbelastung,
Verletzungen und Ruhigstellung können jedoch zu einer unstrukturierten Verflechtung führen die Faszien verhärten. Mit dem Faszientraining gelingt es, das Netz der Faszien wieder zu strukturieren und das Gewebe elastisch zu machen, auch ohne Hilfsmittel wie Rolle & Co.

Hier finden Sie einen kurzen Einblick in das Buch von Manuel Eckardt zum Thema Faszien:

 

Über den Autor
Dr. Volker Zitzmann

1 Kommentar
  • Beate vor 1 Jahr
    Schönes Metapher mit der Reise und Reisebegleiter...... ????? Faszientraining ist ein total interessantes Thema ?

https://pur-life.net/api